Lage - außergewöhnliche Lebensqualität

… das Objekt - mitten im Flecken

Im Süden von Weinbergen umgeben, erstreckt sich das Stadtgebiet malerisch entlang des rechten und linken Ufers der Rems. Der Weinbau war es auch, der Weinstadt – lebendiges Unterzentrum für 50.000 Einwohner der Region Waiblingen/Stuttgart – seinen Namen gegeben hat. Er hat bis heute Tradition und gehört zu den wichtigen Wirtschaftszweigen.

Als alte württembergische Ortschaft mit über 900-jähriger bewegter Geschichte bildet Endersbach mit den drei ehemals selbständigen Kommunen Beutelsbach, Großheppach und Schnait seit den 1970er Jahren die Große Kreisstadt Weinstadt, heute Teil der europäischen Metropolregion Stuttgart.